Person

Lars Wedekin

Themen:
AK Kultur & Nachtleben



Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Interessierte,


mein Name ist Lars Wedekin, ich bin 27 Jahre alt und mache gerade meinen Master an der Ruhr-Uni-Bochum.

Seit 2009 bin ich Mitglied in der SPD, meine politische "Heimat" liegt im Stadtbezirk Scharnhorst, in dem ich mich, neben meiner Jusoarbeit, engagiere.

Ich beschäftige mich mit dem AK Kultur&Nachtleben
Seit Jahren ist das Dortmunder Nachtleben immer dünner und wenig innovativ geworden. Mit dem Anstoß des Szeneviertels Hafen haben die Jusos bereits einen wichtigen und richtigen Schritt gemacht um Dortmund bei Nacht attraktiver zu machen. Diese Projekt möchte ich auch weiterhin begleiten, aber natürlich auch Neues schaffen. Neuansiedlungen von Discotheken, Clubs, Bars etc. müssen für die lokale Politik Priorität haben. Ein aktives und attraktives Nachtleben ist Aziehungspunkt für Menschen aus der Region. Ebenso kann ein heterogenes Nachtleben wichtig für die Entscheidung sein, ob man in eine Stadt zieht oder nicht. Aus diesem Grund ist es wichtig dieses Thema aktuell zu halten und die Politik vor Ort von der Wichtigkeit zu überzeugen.
Durch eine lebensnahe und auf die Jugend zielende Politik erhoffen ich mir, dass wir Politik für junge Menschen attraktiv machen und sie zum Mitmachen bewegen. Dieser Arbeitskreis lebt von Menschen, die interessiert, engagiert und kreativ sind. Deswegen lade ich jeden zum Mitmachen ein.